Herzlich willkommen im Neuland-Shop!

Mein Einkaufswagen:

0
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Drehen und Wenden – Munterrichtsmethode von Harald Gross

Häufig sind es Trainer:innen, die den Lernenden Inhalte vorstellen und Zusammenhänge erklären. Wer dabei am meisten lernt? Vermutlich die Erklärenden selbst. Denn Erklären ist ein prima Lernweg. Mit der Munterrichtsmethode 16, «Drehen und Wenden» können Sie die Teilnehmenden noch aktiver einbinden.

Effiziente Zeitplanung für Ihre Seminare

Praktische Tipps und Ansätze von Harald Groß von Orbium Seminare Berlin. Oft werde ich in den Train-the-Trainer Ausbildungen gefragt, wie eine gute Zeitplanung für die Seminare gelingen kann. Während die Zeitschätzung eines Vortrags relativ einfach ist, kann es herausfordernd sein, herauszufinden, wie lange Lernprozesse in interaktiven Seminaren dauern.

Charterobe zum Aufbewahren von Pinnwand- und FlipChart-Bögen

Ab sofort macht das Archivieren von Pinwand-Papierbögen und FlipChart-Bögen noch mehr Spass. Weil es einfach geht, weil es übersichtlich ist und weil es gut aussieht. Möglich macht das der fahrbare Archivierständer mit den beiden ringförmigen Aufhängemöglichkeiten. Kurz: Charterobe genannt.


Ein Stift zwei Spitzen – der Neuland TwinOne®

Der Neuland TwinOne® ist doppelt genial. Denn er hat zwei verschiedene Spitzen: eine Keilspitze und eine Pinselspitze. Die ausgeprägte Keilspitze gibt dem Schriftbild Charakter. Mit der weichen Pinselspitze sind variable Strichbreiten kein Problem. Den Neuland TwinOne® gibt’s in vielen verschiedenen Farben. Und natürlich ist er auch als Outliner und als Leermarker erhältlich.

So einfach machen Sie farbige, gerade und lange Linien auf FlipCharts

Möchten Sie ab und zu farbige, gerade und lange Linien auf Ihre FlipCharts zaubern? Mit dem Neuland Artist Tape ist das ein Kinderspiel. Gleichzeitig können Sie das Artist Tape nutzen, um Papier schnell und einfach auf Wände zu kleben. Zum Beispiel, wenn Ihnen für einmal kein Flipchart und keine Pinnwand zur Verfügung steht. Zu guter Letzt ist das Tape ideal, um Papierrollen zusammenzukleben und anzuschreiben.

Plakatmaschine: In 15 Minuten zum Präsentations-Flipchart

Mit der Plakatmaschine verwandeln Sie ein Thema schnell in ein einfaches, attraktives Präsentationsplakat! Wenn Sie etwas Übung und Ihr Thema gut vorbereitet haben, brauchen Sie dafür nicht mehr als eine Viertelstunde. Denn das Prinzip der Plakatmaschine lautet: «Keep it simple!» Statt das originellste Plakat aller Zeiten zu erschaffen, holen Sie ein Thema schnell und einfach in den Raum. Eine Idee aus dem Buch «UZMO» von Martin Haussmann.

© 2019 Neuland AG

Bitte warten...