Herzlich willkommen im Neuland-Shop!

Mein Einkaufswagen:

0
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Kleiner Hebel - Grosse Wirkung – didaktische Finessen – neu

Erleben Sie ein Dutzend didaktische Finessen! Freuen Sie sich auf praxisorientierte Tipps aus der Lehr-Lernforschung. Für die Konzeption ebenso wie für die Durchführung Ihrer Kurse. Es erwarten Sie kleine, gut umsetzbare Ansätze, die Sie direkt in Ihren Lehralltag übertragen können. Für alle Tipps gilt: «Kleiner Hebel – grosse Wirkung!»






Darauf dürfen Sie sich freuen

  • Pointiert aufbereitete Erkenntnisse aus der Lehr-Lernforschung
  • Kleine didaktische Hebel, die Sie sofort in Ihren Kursen umsetzen können
  • Ansätze, mit denen Sie die Qualität Ihrer Seminare spürbar steigern können


Zielgruppe

Trainer, Dozenten, Lehrer, Referenten – Schwerpunkt Seminar.

Inhalte – Sie lernen,

  • worauf Sie schon bei der Konzeption achten können, damit Ihre Teilnehmenden möglichst viel lernen. 
  • wie Sie Ihre Seminare so gestalten können, dass die Gruppe schnell arbeitsfähig wird und das Lernen gut gelingt. 
  • Strategien kennen, mit denen Sie Ihr Profil als Lehrende schärfen und in Ihrer Rolle sicherer werden. 


Trainer

Harald Groß,

Orbium Seminare Berlin ist Trainer, Diplom-Sozialpädagoge (FH), Weiterbildungsmanager (TU),
Autor diverser Bücher und Kartensets


Termin (1 Tag)
Mittwoch, 15. Mai 2019

Zeiten
9.00 – 17.00 Uhr


Ort 
Hotel Sempachersee
Kantonsstrasse 46 
6207 Nottwil 
www.hotelsempachersee.ch 

Investition
Fr. 670.– für den Workshop

inbegriffen darin sind Kursunterlagen, Pausenerfrischungen und Mittagessen

TeilnehmerInnen
Maximal 14 Personen

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten am Ende des Seminars ein persönliches Zertifikat. 

 

 
© 2015 Neuland AG

Bitte warten...