Herzlich willkommen im Neuland-Shop!

Mein Einkaufswagen:

0
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

«Dreidimensionales Denken». Buch von Matthias Mala.

«Dreidimensionales Denken». Buch von Matthias Mala. •

Viel Spass mit kniffligen Aufgaben.

Der freischaffende Künstler Matthias Mala beweist in seinem Buch «Dreidimensionales Denken», dass dreidimensionale Aufgaben, Wege- und Formenrätsel sowie Übungen zur Farbverteilung deutlich mehr Spass machen können, als man auf den ersten Blick glauben könnte Sein Buch «Dreidimensionales Denken» ist ein absolutes Muss für Gehirn-Jogger und alle, die Spass an originellen Aufgaben haben.

1. Feurige Dreiecke

Diese Zündholzfigur setzt sich streng genommen aus sieben Figuren zusammen. Können Sie diese erkennen? Wenn Sie vier Streichhölzer verlegen, erhalten Sie eine regelmässige Figur, bestehend aus fünf gleichen Dreiecken.

2. Eine kleine Zündelei

Auf dem Bild sehen Sie vier gleich grosse Quadrate aus Zündhölzern. Legen Sie vier Zündhölzer um, um nur noch drei gleichgrosse Quadrate zu erhalten.

3. Ein Legespiel

Dieses Zündholzspiel ist wegen seiner Einfachheit eine hinterhältige Herausforderung. Denn sobald Sie die Lösung vor sich liegen haben, werden Sie sich fragen, weshalb um alles in der Welt, Sie sich derart den Kopf zerbrochen haben. Die Abbildung zeigt Ihnen ein grosses Dreieck aus Zündhölzern, das in vier kleinere Dreiecke gegliedert ist. Verlegen Sie 4 Zündhölzer, so dass Sie die perspektivische Ansicht eines Würfels erhalten.


Matthias Mala
Dreidimensionales Denken
MVG Verlag
ISBN-3-478-08861-5
Bei Amazon bestellen


Lösungen



© 2019 Neuland AG

Bitte warten...