Herzlich willkommen im Neuland-Shop!

Mein Einkaufswagen:

0
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

10 Einsatzmöglichkeiten für die Moderationsmethode

10 Einsatzmöglichkeiten für die Moderationsmethode •

Machen Sie aus Betroffenen Beteiligte.

Die Moderationsmethode bewährt sich seit vielen Jahren. Wann immer es darum geht, aus Betroffenen Beteiligte zu machen, setzen Fachpersonen für Ausbildung, Coaching und Teamentwicklung auf das ebenso einfache wie vielseitige Werkzeug. Denn Moderieren ist weit mehr, als bunte Karten und Wölklein an eine Pinnwand zu heften. Erfahren Sie in diesem Artikel, in welchen Situationen Sie die Moderationsmethode einsetzen können und wie Sie mit der Methode die besten Resultate erzielen.

6 Vorteile der Moderationsmethode

  1. Die Moderationsmethode ist eine Arbeitstechnik, die alle Beteiligten in den Besprechungsablauf integriert.
  2. Die Moderationsmethode sorgt dafür, dass Sie Ihre Besprechungs- und Trainingsergebnisse schneller und sicherer erreichen.
  3. Die Moderationsmethode ermöglicht Ihnen, den gesamten Besprechungsablauf zu visualisieren und so für alle Beteiligten sichtbar zu machen.
  4. Die Moderationsmethode offeriert Ihnen vier fixe Ablaufprogramme (Dramaturgien), die Sie jederzeit übernehmen können, um ihre Vorbereitungszeit zu vereinfachen und zu verkürzen.
  5. Die Moderationsmethode bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Mitarbeitenden einzusetzen. Das steigert die Motivation aller involvierten Personen.
  6. Die Moderationsmethode braucht keine grosse Infrastruktur und lässt sich jederzeit und überall anwenden.

10 Einsatzmöglichkeiten der Moderationsmethode

Zum Moderieren eigenen sich am besten Themen, bei denen alle Beteiligten mitwirken sollen. Zum Beispiel:

Entscheidungen

  • Erarbeiten von Kriterien im Rahmen einer Entscheidungsvorbereitung
  • Suchen von Varianten
  • Evaluation von Varianten
  • (Gewichten)
  • Konsequenzanalyse

Problemlösungen

  • Bearbeitung einer Diagnose/Ursachenforschung
  • Erarbeiten der noch offenen Fragen
  • Ausarbeitung von Lösungsmöglichkeiten
  • Formulierung von Fragestellungen

Kreativität/Neuerungen

  • Finden von neuen/unbekannten Lösungsmöglichkeiten
  • Vertiefung und Auswahl von Lösungsmöglichkeiten

Marketing/Verkauf

  • Erarbeiten von möglichen Zielsetzungen
  • Ausarbeiten von Marketingstrategien
  • Erkennen von Chancen/Risiken
  • Vorbereitung der Kundenargumentation
  • Erarbeiten der Bedürinisse des Kunden (zusammen mit dem Kunden!)
  • Darstellung der Einsatzmöglichkeiten von Produkten und Dienstleistungen (beim Kunden)

Konfliktlösung

  • Darstellung eines Soziogrammes
  • Durchführung einer Entlastungskonferenz
  • Ausarbeiten von Konfliktursachen
  • Bearbeitung von Lösungsmöglichkeiten

Organisation

  • Entwicklung eines Organigramms
  • Erstellen einer Ablauforganisation
  • Gemeinsame Büroraumplanung
  • Fabrikplanung
  • Mitarbeiterschulung
  • Erfassung des vorhandenen
  • Wissens
  • Feststellen der Wissenslücken
  • Erfolgskontrolle
  • Gemeinsame Ausbildungsplanung

Arbeitstechnik

  • Zielsetzungen
  • Zeitplantechnik
  • Arbeitsplanung
  • Techniken der Zusammenarbeit
  • Delegation
  • Kontrolle

Information

  • Darlegen einer erfolgten Entscheidung mit Bearbeitung der noch offenen Fragen
  • Soll-lst-Vergleich mit Analyse
  • Erfassen der Informationsbedürfnisse

Meinungsumfrage

  • Darstellen der Schwerpunkte


Möchten Sie die Moderationsmethode lernen? Besuche Sie das Neuland Seminar «Moderation Basis», und Sie lernen alle Arbeitstechniken von Grund auf kennen und in der täglichen Praxis nutzen.

Bewertung 0/5 (0 mal bewerted)
© 2019 Neuland AG

Bitte warten...